FAQ

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie die Kleider Ihrer Webseite in jeder Größe vorrätig?
Unsere Bilderseiten sollen Ihnen einen kleinen Vorgeschmack über die Kollektionen unserer Hersteller vermitteln. Wir halten in unserem Geschäft eine große Auswahl an Kleidern für Sie bereit; aus diesem Grunde haben wir die Kleider nicht in jeder Größe vorrätig, können aber einen Großteil unseres Angebotes in der für Sie passenden Größe besorgen.

Welche Größen führen Sie?
Von Konfektionsgröße 32 bis zur Größe 60 sind Sie bei uns gut aufgehoben.

Ich suche für meine Hochzeit nur ein einfaches Kleid. Können Sie mir da auch weiter helfen?
Neben den „normalen“ Brautkleidern führen wir auch Standesamtmode, Abendgarderobe und Cocktailkleider. Da werden Sie bestimmt etwas Passendes finden.

Handelt es sich bei der Anprobe um Musterkleider, die dann zu bestellen sind?
Wie in jedem anderen Geschäft auch können Sie unsere Kleider direkt erwerben. Durch unsere vielfältige Auswahl können wir so auch kurzfristig Ihre Wünsche erfüllen.

Wann sollte ich auf Brautkleid-Suche gehen?
Wenn es Ihre Planung erlaubt, kommen Sie gerne ca. 8 Monate vor Ihrem Hochzeitstermin zu uns. So haben wir gemeinsam genug Zeit, Ihr Kleid auszusuchen und eventuelle Änderungen zu besprechen. Aber auch wenn Sie kurzfristig zu uns kommen, werden wir Sie noch komplett ausstatten können.

Wann sind die neuen Kollektionen bei Ihnen im Geschäft?
Im Herbst werden die Kleider der neuen Kollektion nach und nach von den verschiedenen Herstellern geliefert.

Muss ich unbedingt einen Termin vereinbaren, auch wenn ich mich nur mal umsehen oder nach Accessoires schauen möchte?
Ja bitte. So haben wir auf jeden Fall genug Zeit für Sie, um auf Ihre Wünsche einzugehen. Auch Accessoires wollen mit Liebe ausgesucht werden. Sollten Sie aber spontan den Weg zu uns finden und wir gerade keine Zeit für sie haben sollten, können sie sich gerne die Wartezeit bei einer Tasse Kaffee verkürzen.

Ich habe selber immer erst spät Feierabend, kann somit vielleicht kaum Ihre Öffnungszeiten wahrnehmen. Kann ich trotzdem einen Termin bekommen?
Zunächst bemühen wir uns natürlich für Sie einen Termin während unserer Öffnungszeiten zu finden. Sollte dies nicht klappen, sind wir in Ausnahmefällen natürlich auch nach Vereinbarung für Sie da.

Ich habe mein Traumkleid bei einem Hersteller gesehen, den Sie nicht führen. Können Sie es mir trotzdem besorgen?
In manchen Fällen ist es möglich, dass wir Ihnen auch IHR Kleid von einem uns fremden Hersteller besorgen können. Vorher würden wir gerne mit Ihnen durch unser Angebot schauen, denn oft findet man bei anderen Herstellern ein fast identisches Kleid, welches Sie dann bei uns auch anprobieren können und somit beurteilen können, ob es wirklich IHR Kleid ist.

Wie lange dauert ein Brautmoden-Beratungstermin?
Rechnen Sie mit ca. 2 Stunden.

Wie viel Personen darf ich zum Beratungstermin mitbringen?
Am besten sind 1-3 Personen. Zu viele Meinungen sind nicht hilfreich bei der Entscheidung; außerdem soll Ihr Kleid ja eine Überraschung für alle Hochzeitsgäste sein.

Fallen für den Beratungstermin Kosten an?
Nein.

Haben Sie auch Brautmode für Schwangere?
Wir führen spezielle Braut-Schwangerschafts-Mode. Es befinden sich aber auch viele Kleider in unserer Kollektion die, nach ein paar kleinen Änderungen durch unsere Schneiderin, zu jedem Schwangerschaftsbauch passen.

Verleihen Sie auch?
Ja.

Wenn ich mein Kleid bei Ihnen gekauft habe, muss ich es dann direkt mit nach hause nehmen?
Sie können Ihr Kleid so lange bei uns im Geschäft lassen, wie Sie gerne möchten. Es wird natürlich mit ihrem Namen versehen und aus dem Verkauf genommen. Auch Accessoires wie z.B. Schuhe oder Schleier, die wir passend zu Ihrem Kleid ausgesucht haben, können Sie gerne noch bei uns aufbewahren.

Welche Termine kommen noch alle auf mich zu?
Streng genommen nur der Änderungstermin und der Abholtermin. Accessoires können beim Kauf- oder Änderungstermin ausgesucht werden. Wohnen Sie aber in der Nähe oder es ist Ihnen möglich öfter hereinzukommen, können sie gerne mehrere Termine wahrnehmen, wenn Sie mehr Zeit zum Aussuchen der Accessoires benötigen.

Sind die Änderungskosten im Kaufpreis schon drin?
Die Änderungskosten werden immer extra berechnet, da jede Kundin eigene Änderungswünsche oder Fragen nach Sonderanfertigungen hat. Sollten an Ihrem Kleid keine oder nur geringfügige Änderungen anfallen, brauchen Sie so nicht mit einem überhöhten Kaufpreis die Kosten anderer Kundinnen begleichen.

Kaufen Sie nach der Hochzeit mein Brautkleid wieder an?
Sofern Sie es bei uns gekauft haben bieten wir Ihnen Lösungen an.

Was für Zahlungsbedingungen haben Sie?
Muss ich direkt den vollen Betrag bezahlen?

Neben Bargeld nehmen wir auch EC-Karten, oder Sie überweisen den Betrag. Können Sie den Kaufpreis nicht sofort bei Vertragsabschluss bezahlen, genügt eine Anzahlung. Sonderabsprachen sind aber auch immer möglich.

Welche Serviceleistungen bietet ihr Geschäft an?
– Sie können bei uns Ihr komplettes Brautoutfit erhalten
– wir bewahren Ihr Hochzeitskleid so lange bei uns auf, wie Sie möchten.
– selbstverständlich wird Ihr Kleid zur Abholung aufgebügelt
– unsere qualifizierten Schneidermeisterinnen erfüllen Ihnen jeden Änderungswunsch
– Ihr Bräutigam kann bei uns passend zu Ihrem Kleid ausgestattet werden
– auch Eltern, Trauzeugen oder Freunde werden bei uns gerne beraten

Ich möchte meine Satin-Schuhe nach der Hochzeit gerne einfärben lassen, geht das?
Ja, alle Satin-Schuhe können von uns bei dem jeweiligen Hersteller je nach Wunsch eingefärbt werden. Bitte bringen Sie uns ein Stoffmuster mit der Farbe Ihrer Wahl mit. Wir schicken Ihre Schuhe dann zusammen mit dem Stoffmuster ein.

Ich habe mein Brautkleid woanders gekauft, kann ich es bei Ihnen ändern lassen?
Solche Besonderheiten besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.

Ich habe mein Brautkleid woanders gekauft, brauche aber noch die passenden Accessoires, bekomme ich diese bei Ihnen?
Wir helfen Ihnen natürlich gerne aus, wenn Ihnen Accessoires fehlen.

Kann ich nach der Hochzeit mein Brautkleid bei Ihnen reinigen lassen?
Ja, wir leiten Ihr Brautkleid gerne an eine Fachreinigung weiter.

Ich möchte meinen zukünftigen Ehemann gerne mitbringen, damit er auch nach einem passenden Outfit schauen kann, möchte aber nicht, dass er mich mit meinem Brautkleid sieht. Welche Möglichkeiten bieten Sie?
Die Herren werden in einer separaten Abteilung beraten. Das bedeutet sie können gleichzeitig einen Termin wahrnehmen, sehen aber gegenseitig nicht, was Ihr Partner ausgewählt hat. Dagegen können unsere Mitarbeiter sich austauschen, so dass Ihre Kleidung auf einander abgestimmt wird.

Wann sollte mein Bräutigam auf die Suche gehen?
Auch der Bräutigam sollte den Zeitrahmen nicht zu eng bemessen. Er kann mit Ihnen oder auch kurz nach Ihnen einen Termin bei uns wahrnehmen. Sollte er aber trotz aller guten Ratschläge erst kurzfristig den Weg zu uns finden, werden wir auch dann noch etwas Exklusives für ihn in unserer Kollektion finden.

Wie lange dauert ein Herrenmoden-Beratungstermin?
Das kommt sehr auf den Herren an. Die Schnellentschlossenen sind in einer knappen Stunde fertig. Andere benötigen durchaus auch 2-3 Stunden, wie die Braut.

Wie lange sind die Lieferzeiten bei den Herren, wenn das gewünschte Modell nicht mehr vorrätig ist?
Sollte ein Anzug bestellt werden müssen, kann es je nach Hersteller durchaus zu Lieferzeiten von bis zu 4 Monaten kommen.

Welche Größen bieten Sie im Herrenbereich an?
Wir bieten Ihnen die Herren-Kollektion in den Größen 46-64 sowie in Zwischengrößen an.

Führen Sie auch Zubehör für den Herrn?
Ja, wir haben auch für den Herrn eine ansprechende Auswahl an Accessoires wie z. B. Hemden, Manschettenknöpfe, Plastronnadeln, Gürtel, Schuhe, Kummerbund-Sets, Fliegen, sowie einzelne Westen mit Krawatte/Plastron und Tuch, etc.

Führen Sie auch Kommunionkleidung?
Ja, führen wir. Nicht nur Kleider und Anzüge sondern auch Accessoires.